8 Berufsbilder

Hier findet Ihr alle Berufsbilder der Grünen Berufe.

Hauswirtschafter/in

>> übernimmt hauswirtschaftliche und personenorientierte Service- und Betreuungsleistungen

Voraussetzungen

Einsatzbereitschaft, Geschick, Sorgfalt, freundliches Wesen, Hilfsbereitschaft, gepflegtes Äußeres

wichtige Fächer

Werken/Technik, Mathe, Deutsch, Fachgebiet Ernährung, Gesundheit und Soziales

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Haushaltsführung
  • Kochen
  • Reinigen
  • Planen
  • Pflegen
  • Versorgen
Berufsschule

Sondershausen

Einsatzfelder
  • Wohn-, Betreuungs- und Pflegeheime
  • ambulante soziale Dienstleister
  • Erholungsheime und Jugendherbergen
  • Krankenhäuser
  • Gastronomie und Hotellerie
  • landwirtschaftliche Betriebe
  • Privathaushalte
Vorteile
  • sehr vielseitig
  • verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten
 
 
Landwirt/in

>> erzeugt pflanzliche und tierische Produkte mit dazugehöriger Technik und verkauft diese 

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Motivation, Naturverbundenheit, Zuverlässigkeit, technisches Verständnis

wichtige Fächer

Biologie, Chemie, Mathe, Werken/ Technik

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Pflanzenproduktion
  • Tierhaltung
  • Handhabung und Instandhaltung von Maschinen 
Berufsschule

Schwerstedt (bei Weimar)

Einsatzfelder
  • Acker- und Pflanzenbau
  • Tierzucht und Tierhaltung
  • Landschaftspflege
  • Umweltschutz
Vorteile
  • sehr abwechslungsreich
  • Arbeiten im Freien und mit Tieren
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Fachkraft Agrarservice

>> bewirtschaftet Ackerland und bedient landwirtschaftliche Maschinen

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Motivation, Naturverbundenheit, Zuverlässigkeit, technisches Verständnis

wichtige Fächer

Biologie, Mathe, Werken/Technik

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Pflanzenproduktion
  • Bedienen und Führen  von Maschinen
  • Umweltschutz
Berufsschule

Wurzen

Einsatzfelder
  • Acker- und Pflanzenbau
  • Landschaftspflege
  • Umweltschutz
Vorteile
  • abwechslungsreich
  • moderne Technik
  • Arbeiten im Freien 
  • Weiterbildung möglich
 
Tierwirt/ in

>> züchtet, versorgt und vermarktet Tiere und ihre Produkte

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Beobachtungsgenauigkeit

wichtige Fächer

Biologie, Mathe

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Rinderhaltung
  • Schweinehaltung
  • Geflügelhaltung
  • Schäferei
  • Imkerei
Berufsschule

Halle (Schafe, Geflügel)

Schwerstedt (Rinder und Schweine)

Celle (Imkerei)

Einsatzfelder
  • tierwirtschaftliche oder landwirtschaftliche Betriebe
  • Zuchtbetriebe
  • Lehr- Versuchs-, und Forschungsanstalten
Vorteile
  • moderne Technik
  • Arbeiten mit Tieren
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
 
 
Pferdewirt/ in

>> hält, züchtet und versorgt Pferde bildet Reiter/ innen und Pferde in Reittechniken aus

Voraussetzungen

Körperbeherrschung, Beobachtungsgenauigkeit, Sorgfalt, organisatorische und pädagogische Fähigkeiten

wichtige Fächer

Biologie, Mathe

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Pferdehaltung und Service
  • Pferdezucht
  • klassische Reitausbildung
  • Pferderennen
  • Spezialreitwesen
Berufsschule

Rudolstadt 

Einsatzfelder
  • Reitschulen
  • Reiterhöfe
  • Reitausbildungsbetriebe
  • Reitvereine
  • Pferdepensionsbetriebe
Vorteile
  • Arbeit mit Pferden
  • Arbeit im Freien
  • verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten
 
Fischwirt/ in

>> ist in den Bereichen der Fischhaltung und Fischzucht in der Fluss-, Seen- ,Küsten-, und Hochseefischerei tätig

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Beobachtungsgenauigkeit, Körperbeherrschung, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis

wichtige Fächer

Biologie, Chemie, Werken/Technik

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Aquakultur und Binnenfischerei
  • Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei
Berufsschule

Königswartha (Sachsen)

Einsatzfelder
  • Teichwirtschaft
  • Fischgüter
  • Fischbrutbetriebe 
  • Fischverarbeitungsbetriebe
  • Seen- und Küstenfischerei
Vorteile
  • abwechslungsreich
  • Arbeiten im Freien
Gärtner/ in

>> züchtet Pflanzen und gestaltet Gärten, Parkanlagen und Friedhöfe 

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Auge-Hand-Koordination, Kreativität, Kundenorientierung

wichtige Fächer

Biologie, Chemie, Mathe, Werken/ Technik

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung mit folgenden Inhalten:

  • Baumschule
  • Friedhofsgärtnerei
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gemüsebau
  • Obstbau
  • Staudengärtnerei
  • Zierpflanzenbau
Berufsschule

Erfurt

Einsatzfelder
  • Gärtnereien
  • Garten- und Landschaftsbaubetriebe
  • Verkaufsstellen
Vorteile
  • abwechslungsreich
  • Arbeit im Freien
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Pflanzentechnologe/ in

>> arbeitet mit an der Entwicklung und Zucht neuer Energie-, Nahrungs- oder Zierpflanzen 

Voraussetzungen

Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Aufmerksamkeit, Beobachtungsgenauigkeit

wichtige Fächer

Physik, Chemie, Biologie, Mathe

Ausbildung

3-jährige duale Ausbildung  mit folgenden Inhalt:

  • Versuche und Untersuchungsreihen mit Zuchtpflanzen
  • Züchtungs- und Vermehrungsverfahren
  • Probennahme und -analyse
  • Maschinen- und Geräteeinsatz
Berufsschule

Einbeck (Niedersachsen)

Einsatzfelder
  • Unternehmen aus den Bereichen Pflanzenzucht, -schutz, -vermehrung
  • Saatgutfirmen
  • Untersuchungs- und Forschungsanstalten
  • Hochschulinstitutionen
Vorteile
  • abwechslungsreich
  • vielfältige Weiterbildungs- möglichkeiten